Abstinenzbegleiter

Der Aussteig aus der Sucht ist nicht leicht. Auch ein klinisches Entzugsprogramm reicht oft nicht aus, um die Sucht dauerhaft zu überwinden. Deshalb biete ich betroffenen Menschen individuelle Unterstützung.

- Begleitung des Übertritts aus stationärem Setting nach Hause
- Hausbesuche, Spaziergänge und Austauschgespräche
- Begleitung zu Terminen
- Alltagsstrukturierung
- Erarbeitung und Festigung von Alltagsskills gegen Suchtdruck
- Freizeitgestaltung

- Überwinden und Ersetzen der konditionierten destruktiven Verhaltensmuster